Sistema LED

maximal modular

Die Herausforderung

Beleuchtungsalltag im Retail: Während in einem Bereich eine gleichmäßige Ausleuchtung benötigt wird, ist anderswo ein Spot gefordert. Im Schaufensterbereich ist der Montageraum knapp, an den Wänden soll die Hochdekoration illuminiert werden. Und schon bald gelten wieder ganz andere Maßgaben, denn wechselnde Sortimente fordern höchste Flexibilität. Vor diesem Hintergrund gilt es, ein ruhiges Deckenbild mit einheitlichem Leuchtendesign zu realisieren.

Die Lösung

Sistema LED perfektioniert das modulare Prinzip: Kernstück der extrem vielseitigen Produktfamilie ist ein wahlweise ein-, zwei- oder dreizelliger Rahmen, der sich flexibel mit den unterschiedlichsten Lichtmodulen bestücken lässt. Dabei stehen systemeigene Einbau- und Aufbaustrahler ebenso zur Wahl, wie Lichtmodule aus anderen Oktalite Produktfamilien. Ändern sich die Anforderungen, können Lichtmodule oder Reflektoren auch nachträglich werkzeuglos getauscht werden. Erhältlich ist die Leuchtenfamilie als Sistema LED im Standard-Format oder extra klein als Sistema Compact LED.

Das Ergebnis

Die modulare und vielseitige Leuchtenfamilie steht für maximale Flexibilität bei minimalem Aufwand, so dass sich immer ganz einfach die gewünschte Lichtwirkung umsetzen lässt. Dank des familientypischen eckigen Rahmens entsteht dabei trotz unterschiedlicher Lichtmodule ein ruhiges und einheitliches Deckenbild.

Produkt- und Anwendungsbilder

Die Sistema LED Familie – modular, flexibel, werkzeuglos

Dank des modularen Aufbaus und einer breiten Auswahl an Lichtmodulen, lässt sich mit der Sistema LED nahezu jedes nur denkbare Beleuchtungsszenario realisieren. Alle Komponenten sind schnell und einfach ohne Werkzeug montiert und später auch ausgetauscht.

Eins, zwei oder drei – der Sistema Leuchtenrahmen

Sistema LED ist wahlweise mit einem ein-, zwei- oder dreizelligem Rahmen erhältlich. Jede Zelle kann mit einem unterschiedlichen Lichtmodul oder einem Blindmodul bestückt werden. Das eröffnet vielfältige Möglichkeiten.

Einbau- und Strahlermodule – flexible Grund- und Akzentbeleuchtung

Das kardanisch schwenkbare Einbaumodul lässt sich um 30 Grad zu beiden Seiten schwenken, das Aufbaustrahlermodul bietet noch mehr Beweglichkeit: es ist um 180 Grad drehbar und lässt sich um 180 Grad schwenken.

Richtstrahler – offen für andere Oktalite Familien

Für den perfekten Lichtzuschnitt, lässt sich die Sistema LED mühelos mit Richtstrahlern aus anderen Oktalite Familien kombinieren: Für die Sistema LED steht der Stromschienenstrahler SCENIC PLUS MINI als Zusatzmodul zur Verfügung, für die Sistema Compact LED stehen der Aufbaurichtstrahler Taro Mini und der Einbaurichtstrahler Quira zur Wahl.

Wahlfreiheit – Licht à la carte

Darf es auch ein bisschen mehr sein? Zur Wahl stehen HIT- und LED-Reflektoren, Lichtstrompakete bis 4.000 lm, Lichtfarben von 2.700 bis 4.000 K sowie Best Colour, Efficient Colour und Spezialfarbspektren für Food.

Sistema Compact LED – die kleine Schwester, ganz groß

Die volle Sistema Vielfalt gibt es auch in kompakt: Die Sistema Compact LED erobert dank ihrer kleinen Bauform und geringen Deckeneinbautiefe mühelos Bereiche, die andere Leuchten an ihre Grenzen bringen.

Drei Rahmenmodule

Das System basiert auf ein-, zwei- oder dreizelligen Rahmenmodulen, die sich mit unterschiedlichen Lichtkomponenten bestücken lassen.

Breites Lichtfarbspektrum

Die Sistema LED Lichtmodule decken die Lichtfarben 2.700, 3.000, 3.500 und 4.000 K ab. Sie verfügen über Best Colour, Efficient Colour und Spezialfarbspektren für den Frischebereich.

Lumenstärke

Die Sistema Compact LED ist mit Lichtstrompaketen bis 4.000 lm erhältlich.

Kompakte Variante

Die Einbautiefe der Sistema Compact LED beträgt lediglich 180 mm. Der einzellige Rahmen misst 175 x 175 mm, der zweizellige Rahmen 175 x 315 mm, der dreizellige Rahmen 175 x 455 mm. Trotz der geringen Maße kann die Sistema Compact mit einem LED-Lichtstrompaket von bis zu 4.000 lm bestückt werden. Zudem ist sie optional mit einer Glasscheibe zum Schutz vor Verschmutzung erhältlich.

Technische Merkmale - Sistema LED

Bezeichnung Werte
Lumenklasse: 1.500 – 4.000 lm
Systemlichtstrom: bis zu 3.880 lm
Anschlussleistung/Effizienz: bis zu 148 lm/W
Lebensdauer: 50.000 h L80/B10
Farbwiedergabe/-temperatur: Weißlichtfarben: 2.700, 3.000, 3.500, 4.000 K + Efficient Colour, CRI = 85 + Best Colour, CRI = 95
Food-Farben : B+V+C (Bakery+Vegetable+Cheese), M (Meat), M+F (Meat+Fish)
Elektrische Ausführung: LED, LEDIQ (DALI) im Standard, HIT
Abmessungen (L x B x H): 1-zellig: 221 x 221 x 200 mm
2-zellig: 221 x 393 x 200 mm
3-zellig: 221 x 565 x 200 mm
Schutzart/Schutzklasse: IP20
Lichtverteilung: Spot, Medium Flood, Flood, Wide Flood, Very Wide Flood

Technische Merkmale - Sistema Compact LED

Bezeichnung Werte
Lumenklasse: 3.000 – 4.000 lm
Systemlichtstrom: bis zu 3.680 lm
Lebensdauer: 50.000 h L80/B10
Farbwiedergabe/-temperatur: 2.700, 3.000, 3.500, 4.000 K + Efficient Colour, CRI = 85 + Best Colour, CRI = 95
Elektrische Ausführung: LED, DALI nicht im Standard
Abmessungen (L x B x H): 1-zellig: 175 x 175 x 180 mm
2-zellig: 315 x 175 x 180 mm
3-zellig: 455 x 175 x 180 mm
Schutzart/Schutzklasse: IP20
Lichtverteilung: Spot, Medium Flood, Flood

Sistema LED
Im Online Katalog ansehen