Berlin setzt auf Light on Demand von TRILUX

Es gibt sie in vielen Städten - die düsteren Ecken, die bei Parkplatzsuchenden und Fußgängern ein mulmiges Gefühl hervorrufen. Wer hier das Sicherheitsempfinden der Bevölkerung stärken will, braucht Licht. Viel Licht. Der Haken: Wie lassen sich ein entsprechend hohes Beleuchtungsniveau und ein wirtschaftlicher Betrieb miteinander vereinbaren?

  • Bauherr
    Senatsverwaltung für
    Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin
  • Betreiber
    Vattenfall Europe Netzservice GmbH
  • Objekt
    Kombinierter Fußweg mit Parkplatzbeleuchtung
    unter der Autobahnbrücke am Bundesplatz
  • Installierte Systeme
    TRILUX Cuvia 60 LED
    mit Zusatzmodulen wie Funkcontroller,
    Bewegungssensoren, Gateway-Box
    Lichtmanagementsystem