Gesundheitsförderung

Durch Unterstützung des circadianen Rhythmus des Menschen kann der Einsatz geeigneter Beleuchtungssysteme eine positive Auswirkung auf die Gesundheit haben. Dies ist ein wichtiger Bestandteil des HCL-Konzeptes (Human Centric Lighting). Dabei handelt es sich immer um eine dynamische, also zeitlich variierende, Beleuchtung, für die  ein geeignetes Lichtmanagement unerlässliche Voraussetzung ist. Die Voraussetzungen und Wirkungen so einer  Beleuchtungsanlage und ihres Lichtmanagements sind im Kapitel , „Licht und nicht-visuelle Wirkungen”, insbesondere im Abschnitt , „Anforderungen an die Lichtsteuerung” beschrieben.