31. Januar 2017
Favoriten

Flexible Renovierungslösungen

TRILUX Lighting haucht dem Aldermary House neues Leben ein.

Die TRILUX-Lichtprodukte bieten eine schnelle Renovierungslösung für ein Maximum an Licht, Komfort und Flexibilität. Im Aldermary House-Gebäudekomplex in der Nähe der Cheapside und im Herzen von Londons wichtigstem Einkaufsviertel ist eine harmonische Kombination aus Einzelhandel, Freizeitangeboten und Büros angesiedelt.

Unter der Anleitung der Architekten von MoreySmith führte Columbus Capital kürzlich eine umfassende Renovierung des Aldermary House durch. Unter anderem wurden der Eingang neu gestaltet, der Empfang auf doppelte Höhe gebracht und Versorgung und Innengestaltung in den Büros ersetzt.

Das zentrale Ziel bei der Überholung des Aldermary House war die Maximierung der äußeren und inneren Präsenz des Gebäudes. Zuvor war es zwischen seinen Nachbarn untergegangen. Seit dem Neudesign hat das Gebäude neues Leben erhalten.

Die Nobelrenovierung zieht sich vom Empfang durch die acht Stockwerke des Gebäudes. Das Layout jedes Stockwerks ist genau auf den individuellen Mieter ausgelegt.

Das Ergebnis steht für absoluten Luxus und insgesamt für eine durchgehende Botschaft – es sollte ein Statement abgegeben werden und clevere Oberflächengestaltung, Beschaffenheit und Technologie sollten im Mittelpunkt stehen.

Um die hochwertige, ästhetische Renovierung zu ergänzen, musste auch die Beleuchtung überholt werden. Moderne Bürolandschaften mit vielfältiger Nutzung erfordern anpassungsfähige, dynamische und repräsentative Beleuchtung. Mitarbeiter haben einen unterschiedlichen Beleuchtungsbedarf je nach Alter, Aufgaben und persönlichen Bedürfnissen, um produktiv und hochkonzentriert arbeiten zu können. Ausgehend davon wurde die Beleuchtung nicht nur darauf ausgerichtet, Eindruck und Flexibilität zu schaffen, sondern auch optimalen Lichtkomfort in den Mietbüros herzustellen.

Eine Auswahl an TRILUX-Lichtprodukten kam zum Einsatz, um diese Aufgabenstellung zu erfüllen. Die ausgewählten Produkte, jeweils individuell im Stil, wurden für Renovierungseinsätze entwickelt und erwiesen sich als ideal für das Projekt. Livena LED, Lunexo LED und Inperla LED bieten eine schnelle Renovierungslösung für ein Maximum an Licht, Komfort und Flexibilität.

Vick Nanthan, TRILUX Projekttechniker, dazu: „Die Idee bestand darin, ausdrucksstarke Referenzprodukte einzusetzen, deren Layout sich auf die neuen Mieter anpassen und konfigurieren lässt.

Also haben wir eines unserer preisgekrönten Produkte eingesetzt, die Lunexo, die 2016 mit dem iF Design Award und dem renommierten Red Dot Award ausgezeichnet wurde. Die direkt-indirekte Lichtverteilung der Lunexo macht sie zum Modell der Wahl für Arbeitsplatzbeleuchtung mit LG7-Konformität.

Auch die Livena LED, eines unserer neuesten Produkte, beleuchtet einfach und schnell sämtliche Bereiche im Büro mit flächigem Licht und schafft optimale visuelle Bedingungen sowie eine ansprechende Atmosphäre – sie ist ideal für zahlreiche Bürokonfigurationen und war hier die perfekte Wahl.“

Das könnte Sie auch interessieren

Albert Bridge House - London, UK

Das Architektenbüro Foster + Partner haben bei der Erweiterung ihrer Räumlichkeiten auf dem London Campus auf TRILUX Licht gesetzt. Die...

Artikel ansehen

LiveLink Lichtmanagement im Büro

Flexibilität bestimmt heute den Arbeitsalltag. Hochkonzentrierte Bildschirmarbeit wechselt sich mit administrativen Tätigkeiten,...

Artikel ansehen

Watershed - Bristol, UK

Watershed ist ein bekanntes und allseits beliebtes Kunstzentrum im Herzen von Bristol im Südwesten von England, untergebracht in einem...

Artikel ansehen

TRILUX Headquarter, UK

Als weltweit agierendes Unternehmen hat TRILUX Tochtergesellschaften und Partner in Europa, Asien, Australien und dem Mittleren Osten. Die...

Artikel ansehen

Link kopieren

Neue Liste erstellen