Personelle Veränderungen bei TRILUX

20.02.2018 | Unternehmen

Mark Henrik Körner wird CSO der TRILUX Gruppe, Michael Blum übernimmt die Verantwortung für den Markt Deutschland.

Michael Blum übernimmt die Verantwortung für den Markt Deutschland. Er ist seit 2005 bei TRILUX beschäftigt, zunächst im Key Account Management Großhandel. 2013 wurde er Mitglied der Geschäftsleitung Deutschland für Sales und Marketing.

Hierzu zählt die erfolgreich initiierte Erweiterung des Angebots um innovative Serviceleistungen wie Light- und Energy Monitoring, die TRILUX auf Basis der neuen Möglichkeiten der digitalen Vernetzung entwickelt.

Auch die Position des Vertriebsvorstandes wurde neu besetzt. Mark Henrik Körner als Chief Sales Officer ernannt und ergänzt seit Anfang des Jahres das mittlerweile fünfköpfige Main Board der TRILUX Gruppe als Vertriebsvorstand.

Bereits vor seiner Zeit bei TRILUX bekleidete er internationale Führungspositionen in Europa und Afrika. Bei TRILUX prägte er seit 2015 besonders das Key Account Management: Dieses hat er maßgeblich definiert und die Organisationstruktur mit entwickelt und aufgebaut. Im Zuge der organisatorischen Weiterentwicklung der TRILUX Gruppe übernahm er außerdem die Geschäftsführung der TRILUX Vertrieb GmbH.

Mehr zum TRILUX Vorstand erfahren