7650 SNP 20m 24V Inotec L37 01, 7954440

TOC 7954440
EAN 4018242648740
Farbtemperatur 5600 K
Lichtfarbe tageslichtweiß
Schutzart IP20
Farbe weiß
Gewicht 0,9 kg
  9 a
Design Awards

Produktbeschreibung

Leuchtentyp
Geräteträger für E-Line Next Fix Lichtbandsystem mit LED-Rettungszeichen-Scheibenleuchte zur Fluchtwegkennzeichnung. Die Scheibenleuchte ist mit einem separat zu bestellenden Piktogramm zur Darstellung der Fluchtrichtung auszustatten. Die Geräteträger mit Notlichtbaustein sind mit einem Tragprofilkonzept Durchgangsverdrahtung Typ 7LV + 7LV zu kombinieren.

LED-System
Leuchtenlichtstrom und Lichtfarbe fest eingestellt. Mit einem LED-Modul 12 x 0,1 W für eine Erkennungsreichweite von bis zu 20 m. maximale Leuchten-Lichtausbeute lm/W. Lichtfarbe tageslichtweiß, ähnlichste Farbtemperatur (CCT) 5600 K, allgemeiner Farbwiedergabeindex (CRI) Ra > 70. Farborttoleranz (initial MacAdam) ≤ 3 SDCM. Die Lichtquelle ist entsprechend der Ökodesign-Anforderungen (VO (EU) 2019/2020) austauschbar.

Leuchtenkörper
Gehäuse Scheibenleuchte aus weißem UV-beständigem Polycarbonat. Oberfläche weiß beschichtet (RAL 9016). Länge des Geräteträgers 368 mm. Gewicht: 0,9 kg.

Elektrischer Anschluss
Selbsttätige elektrische Verbindung durch Steckkontakte mit Phasenwahl. Die Phasenwahl erfolgt werkzeuglos.

Elektrische Ausführung
Mit elektronischem Betriebsgerät, schaltbar. Das Betriebsgerät ist entsprechend der Ökodesign-Anforderungen (VO (EU) 2019/2020) austauschbar. Zur Verwendung in Kombination mit einem Notlichtsystem Typ INOTEC mit 24V Endstromkreis.


Demontageanleitung (PDF) zum Produkt verfügbar unter: https://www.trilux.com/EcoDesign

TOC 7954440

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstext mit Leitfabrikat

7650 SNP 20m 24V Inotec L37 01
Geräteträger für E-Line Next Fix Lichtbandsystem mit LED-Rettungszeichen-Scheibenleuchte zur Fluchtwegkennzeichnung. Die Scheibenleuchte ist mit einem separat zu bestellenden Piktogramm zur Darstellung der Fluchtrichtung auszustatten. Die Geräteträger mit Notlichtbaustein sind mit einem Tragprofilkonzept Durchgangsverdrahtung Typ 7LV + 7LV zu kombinieren. Leuchtenlichtstrom und Lichtfarbe fest eingestellt. Mit einem LED-Modul 12 x 0,1 W für eine Erkennungsreichweite von bis zu 20 m. maximale Leuchten-Lichtausbeute lm/W. Lichtfarbe tageslichtweiß, ähnlichste Farbtemperatur (CCT) 5600 K, allgemeiner Farbwiedergabeindex (CRI) Ra > 70. Farborttoleranz (initial MacAdam) ≤ 3 SDCM. Die Lichtquelle ist entsprechend der Ökodesign-Anforderungen (VO (EU) 2019/2020) austauschbar. Gehäuse Scheibenleuchte aus weißem UV-beständigem Polycarbonat. Oberfläche weiß beschichtet (RAL 9016). Länge des Geräteträgers 368 mm. Gewicht: 0,9 kg. Selbsttätige elektrische Verbindung durch Steckkontakte mit Phasenwahl. Die Phasenwahl erfolgt werkzeuglos. Mit elektronischem Betriebsgerät, schaltbar. Das Betriebsgerät ist entsprechend der Ökodesign-Anforderungen (VO (EU) 2019/2020) austauschbar. Zur Verwendung in Kombination mit einem Notlichtsystem Typ INOTEC mit 24V Endstromkreis.
TRILUX Bestellnummer 7954440

Text kopieren



Ausschreibungstext ohne Leitfabrikat

Geräteträger für E-Line Next Fix Lichtbandsystem mit LED-Rettungszeichen-Scheibenleuchte zur Fluchtwegkennzeichnung.
Gehäuse Scheibenleuchte aus weißem UV-beständigem Polycarbonat.
Farbe Leuchtenkörper: weiß, (RAL 9016)
Mit elektronischem Betriebsgerät, schaltbar
Betriebsgerät gemäß Ökodesign-Anforderungen austauschbar.
Lichtquelle gemäß Ökodesign-Anforderungen austauschbar.
Leuchtenlichtstrom und Lichtfarbe fest eingestellt.
maximale Leuchten-Lichtausbeute lm/W.
Farbwiedergabeindex: Ra > 70
Lichtfarbe: tageslichtweiß
Farbtemperatur: 5600 K
Farborttoleranz (initial MacAdam) ≤ 3 SDCM
Länge des Geräteträgers 368 mm.
Schutzklasse (DIN EN 61140): I
Schutzart (DIN EN 60529): IP20
Schutzart raumseitig: IP20
Prüftemperatur Glühdrahttest gemäß IEC 60695-2-11: 650 °C;
Gewicht: 0.9 kg.

Text kopieren