Arbeiten bei TRILUX

Leidenschaft, Know-how und Ideenreichtum sind zentrale Erfolgsfaktoren. Deshalb erwarten wir viel. Und wir bieten viel: Unsere Bemühungen um optimale Arbeitsbedingungen sind ein genauso fester Bestandteil der Unternehmenskultur wie die hohen Ansprüche an unsere Mitarbeiter. Sie haben herausragende Fähigkeiten und möchten herausragendes leisten? Hier sind Sie richtig: Informieren Sie sich jetzt über die vielen Einstiegsmöglichkeiten in unser Unternehmen – und werden Sie Teil einer faszinierenden Erfolgsgeschichte.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per Email an folgende Adresse: career@trilux.com

TRILUX

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams in Arnsberg oder Köln als:

Category Manager/-in Einkauf

IHRE AUFGABEN BEI UNS

Das Aufgabengebiet umfasst die komplette Planung und Steuerung von komplexen und technologischen standortübergreifenden Warengruppen (Category Management), d. h.

  • Suche nach Beschaffungsmöglichkeiten von OEM Produkten auf Basis technischer und wirtschaftlicher Vorgaben auf den internationalen Einkaufsmärkten, speziell in Asien
  • Begleiten von QS-Lieferantenaudits und Freigabe neuer Lieferanten, Durchführen von Maßnahmen zur Lieferantenentwicklung, Entwickeln von Qualifikationsprofilen für Lieferanten und Festlegen strategischer Rahmenbedingungen für ein aktives Lieferantenmanagement
  • Planung der Kostenentwicklung und Budgetverantwortung der zu verantwortenden Category und Erstellen von Preis- und Produktroadmaps
  • Führung und Koordination der Jahres-Preisverhandlungen mit Lieferanten, Konsolidierung der Verhandlungsergebnisse und Festlegung von Maßnahmen bei Planungsabweichungen
  • Erstellung, Pflege und Veröffentlichung von Lieferantenpanels für die Category
  • Durchführen von Verhandlungen des Rahmenvertrages und der Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Ermittlung von Innovationsprozessen innerhalb der Category und Erstellung eines Soll Profils
  • Entwicklung von Supply-Chain- und Logistik - Konzepten sowie Umsetzung im Rahmen von Projekten

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium (FH) in Elektrotechnik, Mechatronik, Systems Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf von OEM Produkten, vornehmlich in den asiatischen Märkten
  • Gute Fachkenntnis in der Beleuchtung sowie Kommunikationstechnologie (Betriebsgeräte, LED-Technologie, Optik, Thermik, Sensorik, Bussysteme usw.) wären wünschenswert
  • Verhandlungssicheres technisches Englisch sowie Wirtschaftsenglisch
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Gutes Urteilsvermögen, analytisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie sehr strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Motivation und Flexibilität

UNSER ANGEBOT AN SIE

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau.

Sind Sie die gesuchte Person? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

TRILUX Group Management GmbH

Telefon +49 29 32 30 1-5 37

www.trilux.com

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als:

IT Anwendungsentwickler (w/m)

IHRE AUFGABEN BEI UNS

  • Spezifizierung, Modellierung, Modifizierung, Erweiterung und Programmierung von Software-Anwendungen in Zusammenarbeit mit den Bereichen der Group IT und der Fachbereiche
  • Wartung, Pflege und Erweiterung bestehender Installationen (Frontend und Backend)

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Programmierung/Entwicklung (z. B. als Fachinformatiker oder vergleichbar) oder alternativ abgeschlossenes Studium
  • Beherrschung der im SAP-Umfeld genutzten Programmieranforderungen ABAP und ABAP OO
  • Erfahrung in Performance optimierter Entwicklung im Zusammenhang mit HANA
  • Gute Kenntnisse in Dialogprogrammierung im SAP (z. B. SAP Enjoy und SAP Controls), Odata Service mit SAP-Systemen über SAP Netweaver Gateway, SAP Enhancement Framework, SAP Workflow XML Bereich HTML sowie UI5 Entwicklung als auch SAP-Entwicklung
  • Erfahrungen in der Nutzung/Entwicklung der Hana Cloud Plattform (HCP)
  • Lösungs-, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eigenständiges und eigenverantwortliches Ein- und Erarbeiten von neuen Systemen und Sprachen etc.
  • Standardisiertes Arbeiten sowie die Definition und Kontrolle von Standards sind kein Fremdwort
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der SCRUM Vorgehensmodelle
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Kenntnisse in verschiedenen SAP-Modulen (SD, MM etc.)

UNSER ANGEBOT AN SIE

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

TRILUX Group Management GmbH

Telefon +49 29 32 30 1-5 37

www.trilux.com

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als:

Prozessorganisator SAP Modul Logistik & EWM (w/m)

IHRE AUFGABEN BEI UNS

  • Betreuung, Weiterentwicklung und fachliche Verantwortung von logistischen Prozessen innerhalb des Unternehmens, d.h. Schwachstellenanalyse, Entwicklung von Sollprozessen in Abstimmung mit den Prozessbeteiligten/Fachabteilungen und Erstellung von Pflichtenheften als Basis für eine systemtechnische Umsetzung und Prozessänderungen
  • Eigenverantwortliches Customizing der Prozesse innerhalb des SAP EWM-Standard/SAP LE, Freigabe der Einstellungen nach Testphase durch Fachbereiche und/oder vom Teamleiter
  • Entwicklung von Konzepten für Prozessabläufe, die ggfs. auch nicht durch den Standard abgedeckt werden können
  • Beschreibung/Definition von Modifikationsanforderungen und Koordination der Umsetzung durch die interne oder externe Anwendungsentwicklung
  • Begleitung von Projekten (Prozessberatung) bzgl. der Koordination der Anforderung der Fachabteilung (Intralogistik sowie Versandlogistik) sowie bei IT-Einführungsprojekten in der TRILUX Gruppe, inkl. Vorortbesuchen im Ausland und eigenverantwortliche Steuerung der Themen und Projekte
  • Betreuung der Anwender (In- und Ausland) insbesondere bei neu einzuführenden Prozessen im logistischen Umfeld
  • Fortlaufende Schulung und Prozessdokumentation im Rahmen des vorhandenen TRILUX Werksstandards

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Fachhochschulstudium Wirtschaft oder Informatik (oder vergleichbare Ausbildung)
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung mit entsprechender Weiterbildung
  • Beherrschung der Module SAP LE und SAP EWM, idealerweise mit einer SAP Zertifizierung, Grundkenntnisse in angrenzenden Modulen
  • Lösungs-, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eigenständiges und eigenverantwortliches Ein- und Erarbeiten von neuen Systemfunktionen und -möglichkeiten inkl. Bewertung der Funktionen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • Idealerweise Kenntnisse von agilen Vorgehensmodellen
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office

UNSER ANGEBOT AN SIE

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

TRILUX Group Management GmbH

Telefon +49 29 32 30 1-5 37

www.trilux.com

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als:

IT Web-Entwickler (w/m)

IHRE AUFGABEN BEI UNS

  • Spezifizierung, Modellierung, Modifizierung, Erweiterung und Programmierung von Web-Projekten aller Art in Zusammenarbeit der Bereiche der Group IT und der Fachbereiche
  • Wartung, Pflege und Erweiterung bestehender Installationen (Frontend und Backend)
  • Programmierung und Gestaltung neuer Website-Features
  • Konzeption und Weiterentwicklung von Web-Applikationen

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Web-Programmierung/Entwicklung (z. B. als Fachinformatiker, Web-Entwickler oder vergleichbar) oder abgeschlossenes Studium
  • Gerne auch Berufseinsteiger, Quereinsteiger
  • Erfahrung in der allgemeinen Programmierung und Beherrschung von Datenbank-Systemen
  • Beherrschung der Web-Standards (HTML, CSS, XML, JASON)
  • Gute Kenntnisse in der Frontend-Entwicklung sowie Beherrschung der Web-Standards (XHTML, CSS, Javascript, AJAX, jQuery etc.)
  • Optional: Native Entwicklung (iOS, Android), Wearables (Smartwatches google glasses etc.)
  • Gerne auch: Erfahrung mit SAPUI5 oder OpenUI5, SAP HANACloud Entwicklung
  • Lösungs-, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eigenständiges und eigenverantwortliches Ein- und Erarbeiten von neuen Systemen, Sprachen etc.
  • Standardisiertes Arbeiten sowie die Definition und Kontrolle von Standards sind kein Fremdwort
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kenntnisse der SCRUM-Vorgehensmodelle
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office

UNSER ANGEBOT AN SIE

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg.

TRILUX Group Management GmbH

Telefon +49 29 32 30 1-5 37

www.trilux.com

Seit über 100 Jahren prägen wir die Gegenwart und die Zukunft des Lichts - jeden Tag. Mit intelligenten Lösungen, die nicht nur überzeugen, sondern begeistern. Der Weg, den wir in einem
zunehmend komplexen Lichtmarkt gehen, um unseren Kunden die optimale Beleuchtung zu bieten, ist ganz einfach: Wir hören genau zu und wir kennen den Markt. Wir lassen uns von einer klaren Maxime leiten: Jedes Unternehmen kann ausnahmslos nur durch die Kraft der Mitarbeiter weiterentwickelt werden. Dementsprechend steht der Mensch grundsätzlich im Fokus unseres Handelns. Um den wachsenden Anforderungen auch weiterhin gerecht zu werden, verstärken wir unser Team Lighting Systems am Standort Köln.

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als:

Software Tester (m/w)

IHRE AUFGABEN BEI UNS

  • Verantwortung für das Design, die Entwicklung und Implementierung der Teststrategie
  • Verantwortung für die zeitliche und inhaltliche Abnahme der Testergebnisse in Übereinstimmung mit dem Gesamtprojektplan
  • Enge Zusammenarbeit mit bestehenden Testteams intern wie extern
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement um zu gewährleisten, dass das Produkt entsprechend der Anforderungen neue Features entwickelt und getestet wurde
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam Lichtmanagement (CTLM-Team) hinsichtlich Fehlertestung (Regressionstests)
  • Unterstützung des CTLM-Teams bei der Problemlösung für den Endkunden (Troubleshooting)

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium in technischer Informatik (FH)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Software Testen
  • Testerfahrung im Bereich Embedded Software mit entsprechenden Apps
  • Sehr gutes Verständnis von Geschäftsprozessen und Funktionalitäten  aller Kernkomponenten von Embedded Software und der entsprechenden Apps
  • Praktische Erfahrung im Erstellen von Testplänen, Testszenarien, Defektberichten und Defektmanagement
  • Erfahrung hinsichtlich verschiedener Testmethoden wie funktionales Testen, Systemtesten, System-Integrationstests, Akzeptanztests, Regressionstests sowie Whitebox- und Blackboxtests 
  • Gute Kenntnisse im Bereich Software-Lebenszyklus-Model, Testkonzepte und Qualitätsprozesse und bereits praktische Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden wie Scrum
  • Erfahrung im Hinblick auf verschiedene Entwicklungsmethoden wie Wasserfall, agile Methoden sowie verschiedener Programme zur Unterstützung dieser (z.B. Jira)
  • Basisverständnis Lichtmanagement bzw. Gebäudemanagementsysteme
  • Solides Verständnis von Software-Qualitätsmanagement-Prinzipien (Nachhalten, Analysieren, Problemlösung und Training)
  • Sehr guter Umgang mit Stresssituationen, besonders im Umgang mit internen und externen Kunden

UNSER ANGEBOT AN SIE

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau.

Sind Sie die gesuchte Person? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter. Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg. Das Innovations- und Technologiezentrum (ITZ) fungiert als eigenständiges Unternehmen und ist zentrales Bindeglied zwischen den einzelnen Business-Units der TRILUX-Gruppe, ohne Einfluss auf die Eigenständigkeit der Marken. Die Bündelung der Kernkompetenzen aus den Technologiebereichen Elektronik, Lichttechnik und Mechanik erlaubt die Nutzung von größeren Synergien für optimale und anwendungsorientierte Systemlösungen.

ITZ Innovations- und Technologiezentrum GmbH

Telefon +49 29 32 30 1-5 37

www.trilux.com

Seit über 100 Jahren prägen wir die Gegenwart und die Zukunft des Lichts - jeden Tag. Mit intelligenten Lösungen, die nicht nur überzeugen, sondern begeistern. Der Weg, den wir in einem zunehmend komplexem Lichtmarkt gehen, um unseren Kunden die optimale Beleuchtung zu bieten, ist ganz einfach: Wir hören genau zu und wir kennen den Markt. Wir lassen uns von einer klaren Maxime leiten: Jedes Unternehmen kann ausnahmslos nur durch die Kraft der Mitarbeiter weiterentwickelt werden. Dementsprechend steht der Mensch grundsätzlich im Fokus unseres Handelns. Um den wachsenden Anforderungen auch weiterhin gerecht zu werden, verstärken wir unser Team System Architecture am Standort Arnsberg.

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als Systemarchitekt/-in.

IHRE AUFGABEN BEI UNS:

  • Aufbau eines Baukastensystems der Systemkomponenten Optik, LED-Module, EVG, Software, Sensorik, Aktorik, Bussysteme und Zubehör
  • Erstellen von Lastenheften zur Plattformentwicklung und für Systemkomponenten, inklusive technischer und wirtschaftlicher Kenndaten
  • Lebenszyklusmanagement der Plattformen und Systemkomponenten
  • Unterstützung des Entwicklungsprozesses (PDP) aus der Sicht der Systemarchitektur
  • Verantwortung der technischen Integration und Validierung der Systemkomponenten auf Systemebene (Erstellen von Integrationsplänen sowie System-Validierungsplänen)
  • Design-In-Support zur technischen Realisierung von Systemlösungen
  • Erstellen von technischen Dokumentationen zu Komponenten und Systemlösungen
  • Wettbewerbsanalyse und Benchmarking im Bereich der Systemkomponenten
  • Kommunikation und Präsentation der Komponenten und Systemlösungen
  • Technische Abstimmung mit Technologiemanagement, Kooperationspartnern sowie Systemlieferanten

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN:

  • Abgeschlossenes Studium (FH) in Elektrotechnik, Mechatronik, Systems Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen oder Physik
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf den Gebieten Elektrotechnik, Elektronik, Software, Optische Systeme, Mechatronik oder Kunststofftechnik sowie im Bereich Systemarchitektur, Variantenmanagement oder Produktarchitektur
  • Kenntnisse im strategischen Einkauf sowie im Kunden- und Lieferantenmanagement
  • Gutes Branchenwissen in der Beleuchtung sowie Kommunikationstechnologie (Betriebsgeräte, LED-Technologie, Optik, Thermik, Sensorik, Bussysteme usw.)
  • Verhandlungssicheres technisches Englisch sowie Wirtschaftsenglisch
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamorientierung und Kommunikationsstärke
  • Gutes Urteilsvermögen, analytisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie sehr strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Motivation, Flexibilität und Kundenorientierung

UNSER ANGEBOT AN SIE:

Wir sind ein global erfolgreiches Unternehmen und bieten einer engagierten und flexiblen Persönlichkeit eine spannende Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem hochmotivierten und teamorientierten Familienunternehmen. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir zudem stetige Weiterbildungsmöglichkeiten auf hohem fachlichem Niveau. Sind Sie die gesuchte Person? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Susanne Hollm unter susanne.hollm@trilux.com.

IHR NEUER ARBEITGEBER:

TRILUX steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Im dynamischen und zunehmend komplexer werdenden Lichtmarkt erhält der Kunde die beste Beratung, eine optimale Orientierung und das perfekte Licht. Die TRILUX Gruppe betreibt sieben Produktionsstandorte in Europa und Asien sowie 25 Tochtergesellschaften weltweit. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen mehr als 5.000 Mitarbeiter, Sitz der Unternehmenszentrale ist Arnsberg. Das Innovations-und Technologiezentrum (ITZ) fungiert als eigenständiges Unternehmen und ist zentrales Bindeglied zwischen den einzelnen Business-Units der TRILUX-Gruppe, ohne Einfluss auf die Eigenständigkeit der Marken. Die Bündelung der Kernkompetenzen aus den Technologiebereichen Elektronik, Lichttechnik und Mechanik erlaubt die Nutzung von größeren Synergien für optimale und anwendungsorientierte Systemlösungen.

ITZ Innovations- und Technologiezentrum GmbH
+49 29 32 301 537
www.trilux.com

Wir suchen für den Bereich Recht eine/n   
Rechtsreferendar/-in Recht und Compliance für eine Wahl- o. Anwaltsstation (befristet für 3 Monate). Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu einem umfassenden Einblick in die Rechts- und Compliance Abteilung einer international agierenden Unternehmensgruppe. Erfahren Sie mehr über die Tätigkeit von Volljuristen im Unternehmen und gewinnen Sie einen ersten Überblick über die spannende Materie von Compliance. Gestalten Sie gemeinsam mit uns Compliance Maßnahmen und Services. Wir bieten Ihnen unternehmerische Herausforderungen und faszinierende Projekte.
 
Arbeitspensum: 100% bzw. nach Vereinbarung
 
Abteilung: Recht
 
Schnittstellen: Recht, Vertrieb, Einkauf, Finanzen, Marketing
 
Hauptaufgaben

  • Unterstützung des Teams von Recht und Compliance bei allen anfallenden Fragen
  • Mitarbeit an laufenden Projekten
  • Teilnahme an Meetings
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Compliance Managements 

Profil

  • Erfolgreich absolviertes Studium im ersten Staatsexamen
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere PowerPoint, Word und Outlook
  • Kreativität und schnelle Auffassungsgabe
  • Interesse an Compliance-relevanten Themen wie z.B.
  • Korruptionsprävention, Datenschutz, Exportkontrolle
  • IT-Kenntnisse, insbesondere in Anwendungen zu E-Learning von Vorteil

Bewerbung

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an:
 
Frau Olga Schneider                                         
TRILUX Group Management GmbH
Heidestraße 4
D-59759 Arnsberg
+49 29 32.3 01-4 29E-Mail schreiben

Oktalite

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als 

Bauzeichner/-in im Bereich Lichtplanung

Arbeitspensum: 100% (Vollzeit)

Unternehmensbereich: Oktalite Lichttechnik GmbH in Köln

Abteilung: Lichtplanung

Hauptaufgaben: 

  1. planerische Umsetzung von bestehenden Beleuchtungskonzepten
  2. enge Zusammenarbeit mit unseren internen Fachabteilungen und dem Kunden, um Kundenanforderungen kompetent und serviceorientiert umzusetzen
  3. Vorbereitung von Angeboten
  4. Teilnahme an Projektbesichtigungen

Profil:  

  1. abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner/-in, alternativ als Technische/-r Zeichner/-in / Produktdesigner/-in
  2. sichere Anwendung der Programme AutoCAD und MS Office
  3. strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  4. Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  5. Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  6. sichere Anwendung der englischen Sprache
  7. von Vorteil zusätzliche Sprachkenntnisse in Französisch oder Italienisch

Unser Angebot:  

  1. eine persönliche Betreuung vor Ort und ein einzigartiges, familiäres Betriebsklima
  2. eine offene Unternehmenskultur und flache Hierarchien
  3. ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  4. eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
  5. die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Kontakt
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an: 

Oktalite Lichttechnik GmbH
Ansprechpartner/-in:  
Frau Deborah Kappelmaier
personal@oktalite.de

Wir wachsen weiter! Und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere Mitarbeiter für unsere Lichtplanung. Werden Sie zum 01.04.2017 Teil unseres Teams als 

Lichtplaner (w/m)

Arbeitspensum: 100% (Vollzeit)

Unternehmensbereich: Oktalite Lichttechnik GmbH in Köln

Abteilung: Lichtplanung

Hauptaufgaben: 

  1. Erstellung von Beleuchtungskonzepten und deren planerische Umsetzung
  2. enge Zusammenarbeit mit unseren internen Fachabteilungen und dem Kunden, um Kundenanforderungen kompetent und serviceorientiert umzusetzen
  3. Durchführung von Lichtberechnungen und Visualisierungen
  4. Vorbereitung von Angeboten und Präsentationsunterlagen
  5. Teilnahme an Projektbesichtigungen
  6. Übernahme der Projektauswertung
  7. Einarbeitung neuer Planungs- und Vertriebsmitarbeiter

Profil:  

  1. abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Lighting Design, Innenarchitektur oder Architektur
  2. alternativ Tätigkeit als Lichtplaner
  3. sichere Anwendung der Programme AutoCAD und MS Office
  4. Kenntnisse in Dialux und Photoshop
  5. strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  6. Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  7. Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  8. sichere Anwendung der englischen Sprache
  9. wünschenswert zusätzliche Sprachkenntnisse in Französisch oder Italienisch

Unser Angebot:  

  1. eine persönliche Betreuung vor Ort und ein einzigartiges, familiäres Betriebsklima
  2. eine offene Unternehmenskultur und flache Hierarchien
  3. ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  4. eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
  5. die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Kontakt
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an: 

Oktalite Lichttechnik GmbH
Ansprechpartner/-in:  
Frau Sarah Oehlenberg
personal@oktalite.de

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/-n Key Account Manager/-in für die Region Süd-West / Baden-Württemberg (PLZ-Bereich 7...).

Arbeitspensum: 100% (Vollzeit)

Unternehmensbereich: Oktalite Lichttechnik GmbH in Köln

Abteilung: Vertrieb

Hauptaufgaben: 

  1. Weiterentwicklung bestehender Kundenbeziehungen in den Bereichen Food, Fashion und Shop
  2. Aufbau langfristiger Geschäftsbeziehungen zu Endkunden in den Bereichen Food, Fashion und Shop sowie zu Ladenbauern und Architekten
  3. Kontinuierliche Bearbeitung und Betreuung laufender Projekte im Vertriebsgebiet
  4. Direkter Ansprechpartner für unsere Kunden während der gesamten Projektphase
  5. Baustellenbetreuung zur erfolgreichen Umsetzung der Projekte
  6. Preis- und Vertragsverhandlungen
  7. Kundenberatung hinsichtlich deren Anforderungen an Effizienz, Design und Technik
  8. stetige Beobachtung der aktuellen Marktentwicklungen
  9. aktive Mitgestaltung der Zukunft des Unternehmens

Profil:  

  1. Abgeschlossene kaufmännische oder (elektro-)technische Ausbildung
  2. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Retail, vorzugsweise in der Lichtbranche 
  3. Technik- und designaffin mit einem Gefühl für Architektur und Ladenbau
  4. ein vorhandenes Netzwerk und persönliche Beziehungen zu den Entscheidungsträgern
  5. eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  6. Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  7. Organisations- und Verkaufstalent
  8. sichere Anwendung der Programme MS Office

Unser Angebot:  

  1. eine persönliche Betreuung und ein einzigartiges, familiäres Betriebsklima
  2. eine offene Unternehmenskultur und flache Hierarchien
  3. ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  4. die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  5. ein Home-Office-Arbeitsplatz
  6. eine umfangreiche Einarbeitungsphase am Standort Köln

Kontakt
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an: 

Oktalite Lichttechnik GmbH
Ansprechpartner/-in:  
Frau Sarah Oehlenberg
personal@oktalite.de

watt24

watt24 wurde im Jahr 2012 in Form eines Start-Ups als Tochterunternehmen der TRILUX gegründet. Wir vertreiben Produkte und Lösungen rund um das professionelle Licht. Durch den Mix aus einem multimedialen Shop, interaktiver Kundenberatung und hohem Service-Level konnten wir unseren Umsatz in den letzten Jahren jedes Jahr hoch zweistellig steigern. watt24 ist mehrfach ausgezeichnet worden: für Integration/Inklusion (Deichmann Integrationspreis 2014), aber auch für den Shop (Top 2 beim Golden Cart Award, Internet World Business Shop Award und Shop Usability Award 2016).

Werden Sie ab sofort Teil unseres Teams als

General Manager Operations (m/w)

IHRE AUFGABEN BEI UNS

  • Operative Leitung der watt24 GmbH
  • Direkte Verantwortung für circa 10 Mitarbeitern/Führungskräfte
  • Monatliches Berichtswesen zur Holding
  • Geschäftliche Weiterentwicklung mit signifikanten Wachstumsraten
  • Schwerpunkt: Marketing, Business Development, Online-Handel
  • Reporting an die Geschäftsführung der watt24

DAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, MBA und/oder Wirtschaftsinformatik
  • Umfassende Erfahrungen im Bereich eCommerce/Onlinehandel – idealerweise B-t-B
  • Ausgeprägter Spürsinn für neue Geschäftsideen im Umfeld Licht, Sensorik, Smart Home und Elektronik
  • Erfahrungen mit Entrepreneurship und unternehmerischen Entscheidungen
  • Hohe IT-Affinität und Know How (Shop, ERP, Skype for Business, Masterdatamanagement)
  • Hands-On

WIR BIETEN IHNEN 

  • Kleines, stark wachsendes, mehrfach prämiertes Unternehmen mit schnellen Entscheidungsmöglichkeiten
  • Viel Gestaltungsspielraum
  • Die Sicherheit einer starken Muttergesellschaft mit der Dynamik eines Start-Ups
  • Flexibilität von Arbeitszeit und -ort, Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit Arnsberg/Ense
  • Vielseitige Weiterbildungsangebote

Finden Sie sich hier wieder? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an:

watt24
Marco Leithner
marco.leithner@watt24.onmicrosoft.com

Bewerbung an TRILUX

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an:

career@trilux.com

TRILUX Group Management GmbH  
Personalwesen
Postfach 19 60
D-59753 Arnsberg
 
Telefonische Auskunft
+49 29 32 301 505+49 29 32 301 293career@trilux.com