Pareda Slim LED

Filigrane Einbauleuchte für große Lichtakzente

Die Herausforderung

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Besonders repräsentative Eingangsbereiche sollten für Besucher, Gäste und Kunden attraktiv und einladend gestaltet sein. Treppen, Rampen und Podeste sollen trotz geringem Platzangebot ansprechend in Szene gesetzt werden. Das Licht darf dabei hervorstechen, die Leuchte selbst sollte sich jedoch in das architektonische Gesamtbild einfügen.

Die Lösung

Die Wandeinbauleuchte Pareda Slim LED von TRILUX sorgt mit einer asymmetrischen Abstrahlcharakteristik gezielt für akzentuierendes Licht an Treppen, Rampen, Podesten und Wänden im gebäudenahen Außenbereich. Gleichzeitig lässt sie sich dank geringer Einbautiefe und einem enorm flachen Design wandbündig installieren. So fügt sich die filigrane Leuchte optimal in die Architektur ein.

Produkt- und Anwendungsbilder

Hochwertige, langlebige Materialien

Die Pareda Slim LED verbindet zeitlos klares Design mit ausgewählten Materialien. Gehäuse und Abdeckrahmen bestehen aus einem hochwertigen Aluminiumdruckguss, der dank Epoxy-Pulvergrundierung und Polyester-Pulverbeschichtung über eine besondere Korrosionsbeständigkeit verfügt. Zudem schützt eine 6 mm starke Abdeckscheibe aus gehärtetem hochtransparentem Glas die LED vor Wetter- und Umwelteinflüssen.

Durchdachtes, attraktives Design

Klassisch und zeitlos, so lässt sich die Formensprache der Pareda Slim LED zusammenfassen. Das rechteckige, anthrazitfarbene Leuchtengehäuse kommt ganz ohne störende Schrauben aus und verleiht der filigranen Wandeinbauleuchte so ein harmonisches Erscheinungsbild. Besonderer Clou: Das Einbaugehäuse besitzt einen Auflagewinkel für Wasserwaagen. Damit ist es einfacher, die Leuchte gerade in die Wand einzubauen.

Akzentuierendes Licht

Die Leuchte ist in zwei verschiedenen Farbtemperaturvarianten zur Verfügung. In Verbindung mit der asymmetrischen Abstrahlcharakteristik sorgt die Leuchte so für eine akzentstarke Beleuchtung von gebäudenahen Bereichen wie Eingängen, Treppen, Rampen oder Einfahrten.

Kleine Bauform für große Aufgaben

Mit der Pareda Slim LED erweitert TRILUX die bewährte Pareda LED Baureihe um eine kleinere, sehr effiziente Wandeinbauleuchte. Mit einer Einbautiefe von nur 72 mm eignet sie sich vor allem für Bereiche, in denen aufgrund von baulichen Gegebenheiten oder Designaspekten ein wandbündiger Einbau erforderlich ist.

Hohe Produktqualität

Abdeckrahmen und Gehäuse der Pareda Slim LED bestehen aus strapazier- und widerstandsfähigem Aluminiumdruckguss. Eine Abdeckscheibe aus gehärtetem Glas in Schutzart IP65 und Schlagfestigkeit IK07 schützt die LED dauerhaft vor Witterungseinflüssen.

Design mit dem gewissen Extra

Der rechteckige, flache Leuchtenkörper ist auf das Wesentliche reduziert und wird durch keine sichtbaren Schrauben unterbrochen. Zudem besitzt das Gehäuse einen Auflagewinkel für Wasserwaagen, was den korrekten Einbau vereinfacht.

Variables Licht

Die Einbauleuchte ist mit einer asymmetrischen Abstrahlcharakteristik ausgestattet. Darüber hinaus stehen zwei verschiedene Farbtemperaturvarianten (3.000 K und 4.000 K) zur Wahl.

Reduzierte Bauform

Die Pareda Slim LED besticht durch eine kleine, besonders flache Bauform und besitzt eine Einbautiefe von nur 72 mm. Das macht sie perfekt für den Einbau in Treppen, Rampen oder Einfahrten.

Technische Merkmale

Bezeichnung Werte
Leuchtenlichtstrom: 110 lm
Anschlussleistung/Effizienz: 5 W / 22 lm / W
Lebensdauer: 50.000 h
Farbwiedergabe/-temperatur: 830 / 840
Elektrische Ausführung: ET
Schutzart/Schutzklasse: IP65 / SKI
Lichtverteilung: asymmetrisch mittelbreitstrahlend

Pareda Slim LED
Im Online Katalog ansehen