Skeo Z

Zylindrisch, praktisch, attraktiv

Die Herausforderung

  1. normgerechte Ausleuchtung für eine sichere Orientierung
  2. dekorative Lichtwirkung und das Leuchtendesign gewinnen als gestalterische Elemente an Bedeutung

Die Lösung

  1. Optimale Anpassung an die jeweilige Beleuchtungsaufgabe durch die Wahl von Abstrahlwinkel, Lichtstrom und Lichtfarbe
  2. Aufwertung der Umgebung durch hohe Lichtqualität undelegantes Design
  3. Gleichzeitige hochwertige Beleuchtung im gebäudenahen Außenbereich - attraktive Inszenierung

Vorteile in der Planung

Maßgeschneidertes Licht

Sie ist ein wahrer Meister der Anpassung: Die Skeo Z kann wahlweise mit einer breitstrahlenden oder engstrahlenden Optik versehen und mit Lichtstrompaketen zwischen 500 und 1.500 Lumen bestückt werden. Zudem ist die Skeo Z mit einseitigem oder zweiseitigem Lichtaustritt erhältlich. Mehr Spielraum für eine normgerechte und hochwertige Ausleuchtung geht nicht.

 

Ganzheitlich – über die Grenzen hinweg

Die Skeo Z eignet sich dank ihres Variantenreichtums zur Beleuchtung des gesamten gebäudenahen Bereiches, z. B. Fassaden, Eingangsbereiche oder Arkaden. Und das Einsatzspektrum reicht sogar weit darüber hinaus. Durch die hohe Licht- und Designqualität machen die Leuchten auch in den assoziierten Indoor-Bereichen wie Fluren oder Empfangsbereichen eine gute Figur – und ermöglichen so ganzheitliche Beleuchtungskonzepte über die Gebäudegrenzen hinweg.  

Vorteile in der Installation

Beste Verarbeitung für eine einfache Installation

Höchste Materialqualität und eine saubere Verarbeitung legen den Grundstein für eine schnelle und einfache Montage.

Justierbarer Reflektor für eine einfache Ausrichtung

Die Skeo Z besitzt einen schwenkbaren Reflektor, der sich mit wenigen Handgriffen präzise justieren lässt. So kann die Lichtlenkung schnell und unkompliziert an die Rahmenbedingungen vor Ort angepasst werden.

Vorteile im Betrieb

Für draußen geschaffen – langlebig und robust

Die Skeo Z wurde speziell für die anspruchsvollen Rahmenbedingungen im Outdoor-Bereich entwickelt. Eine exzellente Verarbeitungsqualität sowie hohe Schutzarten und -klassen machen die Skeo Z langlebig und robust. 

Das Ambiente aufwerten – Design und Lichtwirkung

Tagsüber fügt sich die elegante Skeo Z durch ihre schlichte Formensprache dezent in die Umgebung ein. Nachts zeigt sie ihr lichttechnisches Können: Je nach gewählter Variante kann sie vertikale Außenbereiche wie Fassaden optimal ausleuchten oder hervorheben.

Inszenierung – die Architektur unterstützen

Die Skeo Z ist wahlweise mit einem einseitigen oder beidseitigen Lichtaustritt erhältlich. Im Zusammenspiel mit der richtigen Abstrahlcharakteristik lassen sich so z. B. Fassaden attraktiv ausleuchten und  Strukturen an Gebäuden gezielt hervorheben – und dadurch die Architektur stimmungsvoll inszenieren.

Bis in den Innenbereich

Dank der eleganten und dezenten Formensprache eignet sich die Skeo Z auch zur Beleuchtung ausgewählter Innenbereiche, beispielsweise Treppenaufgänge oder Eingangsbereiche. Das Ergebnis ist eine einheitliche Designsprache über die Gebäudegrenzen hinweg.

Eine flexible Familie, jetzt noch größer

Noch mehr Freiheiten: Mit der Skeo Z umfasst die Familie nach einer quadratischen (Skeo Q) und rechteckigen Variante (Skeo R) jetzt auch eine zylindrische Version.

Maßgeschneidert – alles nach Wunsch

Lumenpaket, Lichtfarbe, Abstrahlcharakteristik – bei der Skeo Z kann alles perfekt an die Rahmenbedingungen vor Ort angepasst werden.

Die Schönheit der Schlichtheit

Die Skeo Z besticht besonders durch ihre zeitlos-klassische Formensprache, die hohe Lichtqualität und eine robuste, hochwertige Verarbeitung.

Über Gebäudegrenzen hinweg

Durch die hochwertige Formensprache eignet sich die Skeo Z auch zur Beleuchtung bestimmter Innenbereiche, beispielsweise Aufgänge oder Treppenhäuser. Das ermöglicht Beleuchtungskonzepte in einer einheitlichen Designsprache über die Gebäudegrenzen hinweg. 

Technische Daten

Bauformen (Größen) 220 mm x ∅ 172 mm
Montagearten Wandmontage
Entblendung  
Energieeffizienz 45-90 lm/W
Lumenpakete 500 – 1.500 lm
Lebensdauer tdh
Farbwiedergabe/-temperaturen CRI > 80
3.000 K, 4.000 K
Anschlussleistung 11W – 22W
Lichtverteilung Breit, mittelbreit
Elektrische Ausführung ET
Schutzart / Schutzklasse IP65, IK08
Sensorik keine
Steuerung keine
Leuchtenfarbe DB703