Wo Freizeitsportler ihre Muskeln stählen und kräftig ins Schwitzen kommen, da sollte die Technik helfen, im tatsächlichen Wortsinn einen kühlen Kopf zu bewahren. Im Essener Sportclub XTRAFIT hat man sich auch bei der Beleuchtungsplanung an diese Erkenntnis gehalten. Gemeinsam mit TRILUX als Lichtpartner wurde eine 3600 Quadratmeter große Hallenfläche komplett mit LED-Systemen ausgestattet. Diese geben bekanntermaßen mehr Leistung als Wärme ab und können damit besonders effizient betrieben werden.