Solegra LED

Großer Auftritt für Licht und Leuchte

Die Herausforderung

Die perfekte Lichtlösung in modernen Arbeitswelten mit Kreativ-, Ruhe- und Arbeitszonen muss nicht nur technisch-funktional und ästhetisch ansprechend sein, sondern auch den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden. Im Trend liegt ein wohnlich gestaltetes Arbeitsumfeld mit hohem Wohlfühlcharakter, in dem jeder Mitarbeiter sein Potenzial voll ausschöpfen kann. 

Die Lösung

Wie eine großflächige Sonne schwebt die Solegra LED unter der Decke und spendet weiches, homogenes und blendfreies Licht mit einer ausgewogenen Schattigkeit. Die Rundleuchtenserie verleiht jedem Raum auf Anhieb eine besondere Ästhetik. Dank verschiedener Größen, Anbauvarianten, Optiken und Lichttechniken lassen sich Kreativzonen ebenso attraktiv beleuchten wie Bildschirmarbeitsplätze, Klassenzimmer und repräsentative Verkaufsräume.

Konnektivität

HCL

Energiesparen

Vorteile in der Planung

Vielseitigkeit für hohe Planungsfreiheit

Die Solegra LED fügt sich dank verschiedener Baugrößen und Montagevarianten perfekt in jede Raumsituation ein. Dabei lassen sich Lichttechnik und Optik maßgeschneidert an die Raumnutzung anpassen – beispielsweise als Version mit mikroprismatischer Optik zur blendfreien Beleuchtung von Bildschirmarbeitsplätzen. Weitere individuelle Designoptionen bietet die Solegra LED in der Variante mit geschlossenem, lichtundurchlässigen Rand. Als Zubehör dafür ist der pulverbeschichtete Aluminiumring standardmäßig in den Farben Schwarz, Weiß und Silbergrau erhältlich.

Design-Highlight für Wand oder Decke

Schon durch ihre Präsenz im Raum wertet die Solegra LED die Atmosphäre auf und schafft ein wohnliches Ambiente. Dabei nimmt sich die Leuchte dank ihrer konsequent reduzierten Formensprache dezent zurück und fügt sich in vier verschiedenen Baugrößen zwischen 400 und 1200 mm Durchmesser harmonisch in nahezu jedes architektonische Umfeld ein. Sie kann flexibel im Raum montiert werden – und macht dank der runden, minimalistischen Form eine perfekte Figur. Durch die unterschiedlichen Lichtstrompakete wirken alle Baugrößen gleich hell. So sind auch Schwarm-Anordnungen der Solegra LED in verschiedenen Größen mit einer einheitlichen Lichtwirkung möglich.

Individuelles Licht für alle Arbeitsaufgaben und Wohlempfinden

Die Solegra LED ist nicht nur lichtmanagementfähig, sondern auch als Active Variante erhältlich, die optional eine Orientierung der Beleuchtung am natürlichen Tagesverlauf ermöglicht. Dieses Licht kann den individuellen Biorhythmus stärken und bietet dabei maximalen Sehkomfort für die unterschiedlichsten Arbeitsaufgaben, zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter.

Einsatzbereiche überall dort, wo es sowohl auf Lichtqualität und Design ankommt

Durch den hohen Variantenreichtum lassen sich mit der Solegra LED unterschiedlichste Bereiche in einem Gebäude in einer einheitlichen Formensprache beleuchten. Das Design passt perfekt zu modernen Bürostrukturen mit Open-Space-Bereichen und Kommunikationszonen. Der optionale Aluminiumring der Solegra LED ist in den Farben Schwarz, Weiß und Silbergrau sowie auf Anfrage in weiteren RAL-Tönen erhältlich – und fügt sich so harmonisch in das vorhandene Interieur ein. In Kombination mit einer einlegbaren CDP-Scheibe sind UGR<19-Varianten spielend umsetzbar. Diese sorgen für das richtige Licht am Bildschirmarbeitsplatz und sind auch in Hörsälen oder Klassenräumen einsetzbar. Die Basisausführung mit opaler Abdeckung, eignet sich zudem ideal zur Beleuchtung von Eingangsbereichen oder Foyers sowie im Bereich Shop & Retail.

Vorteile während der Installation

Cleveres Montageprinzip mit Leichtigkeit und Sicherheit

Gerade Montagearbeiten über Kopf sind auf Dauer ermüdend. Die Solegra LED bietet dafür eine clevere Lösung: Im ersten Schritt wird der Montagekörper an Wand oder Decke gebracht und der Leuchtenkörper mit einem Fallsicherungsstahlseil befestigt. Das Seil trägt das Gewicht während der Verdrahtung – bequemer geht es nicht. Anschließend wird der Leuchtenkörper per Drehmechanismus in die Montageplatte eingedreht bis er einrastet. Eine Sicherungsschraube sorgt für zusätzlichen Halt.

Montagearten: Alles ist möglich

Die Solegra LED kann wahlweise als Wand-, Decken- oder als Hängeleuchte installiert werden. Bei der Installation als Hängeleuchte besteht die Wahl zwischen zwei verschiedenen Pendelzubehören: Neben einer Variante mit drei parallelen Seilen und einer Deckenanschlussdose ist die Solegra LED auch mit drei konisch aufeinander zulaufenden Stahlseilen erhältlich, die in einen installationsfreundlichen Deckenbaldachin münden. 

Raumgestaltung – runde Sache statt starrer Geometrie

Dank der runden Form kann die Solegra LED auch dezentral im Raum platziert werden ohne die Harmonie zu stören, beispielsweise in Kreativzonen. Die Installation erfordert keine große Planung, da die Rundleuchte bei gleichbleibender Lichtqualität flexibel im Raum montiert werden kann. Farblich zeigt sich die Solegra LED von ihrer flexiblen Seite. Der opak lackierte, lichtundurchlässige Rahmen ist in den Standardfarben schwarz, weiß und silber sowie auf Anfrage in weiteren RAL-Farben erhältlich. 

Vorteile im Betrieb

Steigerung von Wohlbefinden und Konzentration dank exzellenter Lichtqualität

Das Licht der Solegra LED ist hochwertig, homogen und blendfrei. Durch die große, runde Lichtfläche kann eine besondere Raumwirkung erzielt werden. Als Active-Ausführung kann die Solegra LED unter anderem den Verlauf des Tageslichts nachempfinden. Durch die individuelle Regelung verschiedener Beleuchtungsparameter wie Lichtintensität und -farbe kann das Wohlbefinden und die Konzentrationsfähigkeit positiv beeinflusst werden. Dies gilt in besonderem Maße für Flächenleuchten wie die Solegra LED, da das Licht hier über eine breitere Fläche ins Auge gelangt. 

 

Designelement zum Wohlfühlen: Arbeiten wie im eigenen Wohnzimmer

Mit der schlichten zylindrischen Formensprache fügt sich die Solegra LED harmonisch und flexibel in jede Raumarchitektur ein. Die großflächigen runden Leuchten und das angenehme Licht verleihen dem Raum dabei eine besondere Ausstrahlung und ein wohnliches Ambiente. Das steigert die Attraktivität des Arbeitsplatzes.

 

Fit für New Work und Co.

Durch die Verbindung von reduziertem Design und innovativer Technologie eignet sich die Leuchte perfekt für moderne Büros mit hohen Anforderungen an die Lichtqualität und das Raumambiente. Sie fügt sich in minimalistische Raumkonzepte mit klaren Strukturen ein oder setzt gezielt Kontraste in Open-Space-Bereichen, beispielsweise im Industrial Design. Als lichtmanagementfähige Active-Leuchte ermöglicht sie zudem die flexible Raumnutzung, indem sich das Licht maßgeschneidert an die jeweilige Arbeitssituation anpassen lässt. Typische weitere Einsatzbereiche, in der die Leuchte durch perfektes Licht und ihr repräsentatives modernes Äußeres punktet, sind Hörsäle, offene Arbeitsplätze, Kommunikationszonen, Flure, Foyers und Verkaufsräume. 

 

Vielfältig

Rundleuchte mit reduziertem Design und innovativer Technologie, 
die sich stilvoll in jede Raumarchitektur einfügt

HUMAN CENTRIC LIGHTING

Durch die große Lichtaustrittsfläche besonders als Active-Variante geeignet

New Work

CDP-Varianten bieten ideale Beleuchtung für Bildschirmarbeitsplätze

REDUZIERTES DESIGN

Hoher Variantenreichtum und Individualität durch verschiedene 
Lackierungen und Montagarten

Technische Details  
Flexible Rundleuchtenserie: ja
Erhältlich als: Anbau und Pendelleuchte, geeignet zur Decken- und Wandmontage
Baugrößen: 400 I 600 I 900 I 1.200mm
4 Lichtstrompakete: 3.000, 6.000, 14.000 oder 24.000 lm
Optik: opale, homogen ausgeleuchtete Abdeckung (UGR<22), wahlweise mit Zubehör ZP CDP mit hocheffizienter Mikroprismatik (UGR<19)
Lichtwirkung: vollkommen harmonische Lichtwirkung durch gleichmäßigen Lichtaustritt, vorwiegend direkt strahlend, hoher Beleuchtungskomfort durch dekorative Deckenaufhellung.
Leuchtenlichtstrom: 3.000 I 6.000 I 10.000, 20.000
Effizienz: bis zu 140 lm/W
Lebensdauer: 50.000 h L80 B50 ta -20 bis +25°C
Farbtemperatur: 3.000 K I 4.000 K, ACT
Rand: erhältlich mit opalem, lichtdurchlässigen Rand oder mit Zubehör ZP oder ZP CDP mit geschlossenem, lichtundurchlässigen Rand in mehreren Farben, Höhe: 80 mm