Jovie LED

Flexibel, formschön und fit für die Zukunft

Die Herausforderung

Effizienz und Funktionalität stehen bei der Sanierung oder Neuinstallation von Beleuchtungsanlagen für Außenbereiche im Fokus. Es sind Leuchten gefragt, die universell einsetzbar sind, Energie- und Wartungskosten sparen und mit einem attraktiven Design überzeugen.

Die Lösung

Egal ob Straßen, Plätze oder gebäudenahe Bereiche in Industrie, Office und Shop & Retail: Die Jovie LED sorgt mit Multi-Lens-Technology (MLT IQ ) und Constant Light Output (CLO) überall für dauerhaft optimale Sehbedingungen – und besticht dabei mit ihrem hochwertigen Design. Dank verschiedener Ausstattungs- und Schaltungsvarianten lässt sich die flexible Baureihe perfekt an die individuellen Anforderungen im Projekt anpassen.

Konnektivität

Energiesparen

Vorteile in der Planung

Vielseitige Außenleuchte für das urbane Umfeld

Eine Leuchte für alle Anforderungen: Mit der Jovie LED haben Planer eine vielseitige Lichtlösung in unterschiedlichen Baugrößen für ein extrem breit gefächertes Einsatzspektrum zur Hand. Ideal z. B. für Parkplätze, Wege, Werkstraßen, Arbeitsstätten im Freien oder gebäudenahe Bereiche in der Industrie, im Office, Shop & Retail, sowie für innerstädtische Straßen und Plätze.

Schlankes Design, große Wirkung

Die Jovie LED fügt sich dank ihrer modernen Formensprache und ihrem schlanken Design harmonisch in nahezu jedes Umfeld ein. Ein besonderer Blickfang ist dabei der freischwebende Leuchtenkörper. Eine attraktive Option: Die Abschlussscheibe der Leuchte kann individuell gestaltet werden, z. B. mit einer Pattern-Struktur oder einem Logo.

Passgenaue Ausleuchtung

Dank der Multi-Lens-Technology (MLT IQ ) ermöglicht die Jovie LED eine perfekte Ausleuchtung auch bei großen Lichtpunktabständen und sorgt damit überall für ideale Sehbedingungen – unabhängig davon, ob es sich um Straßen und Plätze, industrielle Flächen oder gebäudenahe Bereiche handelt. Constant-Light-Output (CLO) garantiert dabei einen konstanten Lichtstrom über die gesamte Lebensdauer und somit eine gleichbleibend hohe Lichtqualität.

Eine Leuchte für alle Bedürfnisse

Die passende Lichtlösung für verschiedene Bedürfnisse: Die Jovie LED ist in verschiedenen Ausstattungs- und Schaltungsvarianten erhältlich. Die Smart-Lighting-Ready-Variante (SLR) besitzt bis zu zwei nach Zhaga standardisierte Sockel, über die z. B. verschiedene Sensoriken oder ein Lichtmanagementsystem adaptiert werden können. Ideal auch zur späteren Nachrüstung.

Vorteile in der Installation

Startklar in wenigen Handgriffen

Die Jovie LED kann als Aufsatz- oder Ansatzleuchte mit separat zu bestellendem Befestigungszubehör montiert werden. Die Installation ist dabei schnell und einfach erledigt: Dank der vormontierten Anschlussleitung ist ein Öffnen der Leuchte nicht mehr notwendig. Die Neigung des Leuchtenkörpers lässt sich im Bereich von 0° bis 15° in 5°-Schritten verstellen.

Individuell anpassbar

Lichtstrom und Dimmprofile lassen sich in der Multi-Lumen-Variante (ML) einfach mithilfe einer benutzerfreundlichen App einstellen. Die Jovie LED beweist damit, dass sie schon heute fit für die Zukunft ist. Alle elektronischen Bauteile sind auch nachträglich mit geringem Aufwand austauschbar.

Vorteile im Betrieb

Maximale Flexibilität – über die gesamte Lebensdauer

In der Smart-Lighting-Ready-Variante (SLR) besitzt die Jovie LED bis zu zwei nach Zhaga standardisierte Sockel, über die sich die Leuchte auch nachträglich jederzeit mühelos mit einem Lichtmanagementsystem und verschiedenen Sensoriken ausrüsten lässt. In der Multi-Lumen-Variante (ML) ist eine (Um-)Programmierung der Leuchte zudem über eine benutzerfreundliche App schnell und einfach erledigt. Damit bietet die Mastleuchte selbst nach der Installation maximale Flexibilität und bleibt auch in Zukunft noch State of the Art.

Alles im Blick mit den Digitalen Services

Mit den Digitalen Services „Light Monitoring“ und „Energy Monitoring“ können die Leistungsdaten der Mastleuchte erfasst und über das Lichtmanagementsystem LiveLink Outdoor ausgelesen werden. So lassen sich die Energieverbräuche und Wartungszyklen kontinuierlich überwachen und optimieren.

Leistungsfähig und energiesparend

Constant Light Output (CLO) sorgt nicht nur für eine hohe Lichtqualität durch einen konstanten Lichtstrom über die gesamte Lebensdauer, sondern senkt auch den Energieverbrauch der Jovie LED. Das spart Energiekosten, sodass sich die Investitionskosten schneller amortisieren.

Eine vielseitige Familie

Flexible, attraktive Leuchtenfamilie für ein breites Einsatzgebiet

Optimale Sehverhältnisse

Maßgeschneidertes Licht dank Multi-Lens-Technology (MLT IQ )

Anpassungsfähig

Vielseitig durch verschiedene Schaltungsvarianten und unterschiedliche Baugrößen

Gleichbleibend gut

Constant Light Output (CLO) für dauerhaft konstanten Lichtstrom

Zukunftssicher

Smart-Lighting-Ready-Variante (SLR) mit bis zu zwei nach Zhaga standardisierte Sockel für Lichtmanagementsystem und Sensoriken

Praktisch

Multi-Lumen-Variante für höchste Flexibilität

Attraktiv

Individualisierbare Abschlussscheibe, z. B. mit (Firmen-)Logo

Technische Details

 

Lumenpakete 1.000 lm - 24.000 lm
Lebensdauer 100.000 h L80B10
Farbwiedergabe/-temperaturen 3.000 K / 4.000 K
Lichtverteilung asymmetrisch breit (AB)
extrem symmetrisch breit (SB)
Linse für Fußgängerüberwege
Elektrische Ausführung LRA (Leistungsreduzierung, autark) / LR (Leistungsreduzierung) / ML (Multi-Lumen) / SLR (Smart Lighting Ready), DALI dimmbar
Schutzart / Schutzklasse IP66 / SKII
Features In der Ausführung Smart-Lighting-Ready (SLR):
Lichtmanagementsystem und Sensoriken zusätzlich adaptierbar, „Light Monitoring“ und „Energy Monitoring“
Constant Light Output (CLO)
In der Multi-Lumen-Variante (ML): Anpassung von Leuchtenlichtstrom und Dimmprofilen