Mirona Fit LED –
Minimale Dimensionen mit maximaler Power

Die Herausforderung

Hohe Temperaturen, Feuchtigkeit, Funkenschlag, Dämpfe, Vibrationen: In Industriehallen herrscht ein raues Klima. Dem müssen nicht nur die Produktionsanlagen standhalten, auch auf die Beleuchtung muss Verlass sein. Das Problem: Gerade in Hallen mit hohen Decken ist die Wartung schwierig und kostenintensiv. Hier sind Leuchten gefragt, die extrem zuverlässig, langlebig und wartungsarm sind und gleichzeitig gleichmäßiges, blendfreies Licht spenden.

 

Die Lösung

Die Mirona Fit LED ist die ideale Lichtlösung für anspruchsvolle Umgebungen. Das gilt für Lager- und Logistikhallen, z.B. in der Schwer- und Lebensmittelindustrie, ebenso wie für Sporthallen. Mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden – selbst bei bis zu 70°C – ist sie sowohl extrem langlebig als auch zuverlässig und verursacht kaum Wartungsaufwand im Betrieb. Zudem lässt sie sich an individuelle Anforderungen anpassen und sorgt so stets in allen Bereichen mit hoher Lichtqualität für Arbeitssicherheit. 

 

Konnektivität

Energiesparen

Mirona Fit LED

Vorteile in der Planung

Großer Gestaltungsspielraum

Die Mirona Fit LED steht in mehreren Lumenpaketen sowie unterschiedlichen Abstrahlcharakteristika zur Verfügung und lässt sich optional mit Sensoren oder CLO-Technologie (Constant Light Output) ausstatten. Außerdem kann die Leuchte jetzt sogar auch am E-Line LED Geräteträger installiert werden. Dank dieser Flexibilität eröffnet sie Planern einen großen Spielraum, um den zahlreichen Beleuchtungsanforderungen in der Industrie gerecht zu werden. Die ballschusssichere Mirona Fit-SPO LED eignet sich zudem auch für den Einsatz in Sporthallen.

 

Bequeme Planung von Großprojekten

Dank ihrer sehr guten Energieeffizienz von bis zu 150 lm/W und hoher Lichtstrompakete mit 13.000 lm, 26.000 lm und 52.000 lm reduziert die Leuchte den Planungsaufwand für Großprojekte, da weniger Lichtpunkte geplant werden müssen. Der beste Beweis hierfür ist die 52.000-lm-Version, die eine 2:1-Sanierung ermöglicht. 

 

Intelligente Steuerung für noch mehr Effizienz

Neben der Basisvariante bietet die Mirona Fit LED als Sensorversion Planern zusätzliche Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung. Sensoren erfassen die Anwesenheit und das Lichtmanagementsystem LiveLink passt das Licht bedarfsgerecht an die wechselnden Anforderungen unterschiedlicher Arbeitsprozesse an. 

 

Vorteile während der Installation

Vereinfachte Montage dank geringerem Gewicht

Je nach Größe und Lumenpaket wiegt die LED-Leuchte nur 4 kg, 8 kg beziehungsweise 12 kg (52.000 lm). Dieses vergleichsweise geringe Gewicht ermöglicht eine leichtere Montage. 

 

Vorteile im Betrieb

Schnelle Amortisation

Aufgrund der hohen Energieeffizienz senkt die Mirona Fit LED die Betriebskosten im Vergleich zu einer herkömmlichen Lichtlösung deutlich. Dadurch amortisieren sich die Investitionskosten schnell und Betreiber sparen ab diesem Zeitpunkt bares Geld mit ihrer Beleuchtungsanlage.

 

Flexible Lichtlösung

Die Mirona Fit LED ist dank einer großen Variantenvielfalt so flexibel, dass sie nahezu jeder Beleuchtungsaufgabe in der Industrie gerecht wird. Diese Anpassungsfähigkeit erlaubt es Betreibern, raum- und gebäudeübergreifende Beleuchtungsanlagen in einem einheitlichen Erscheinungsbild zu betreiben. Auch die nachträgliche Umnutzung von Räumen ist für die vielfältig einsetzbare Leuchte kein Problem. 

 

Ballschusssichere Sporthallenversion

In der Variante Mirona Fit-SPO LED ist die Rückseite der Leuchte verstärkt. So hält sie zuverlässig  den extremen Bedingungen stand, die auf Leuchten unter Ballbeschuss in einer Sporthalle einwirken und sorgt verlässlich für eine dauerhaft sichere Beleuchtung.

 

Innovatives Thermomanagement für lange Lebensdauer

Spezielle Kühlrippen entlang der LED-Module sorgen für eine maximale Luftzirkulation, schnelle Wärmeableitung und optimale Kühlung der Leuchte. Dieses clevere Thermomanagement verleiht der Leuchte nicht nur eine lange Lebensdauer, es erzeugt auch einen Kamineffekt, durch den sich Staub oberhalb der Leuchte schlechter ablagern kann. Mit dem Zubehör Mirona Fit ZDP lässt sich dieser Schutz gegenüber Staubablagerungen noch zusätzlich optimieren. 

Wartung leicht gemacht

In der Version mit Einscheibensicherheitsglas hält die Mirona Fit LED zusätzlichem Funkenflug stand. Gleichzeitig vereinfacht die Abdeckung die Reinigung der Leuchte in der Schwerindustrie.

 

Monitoring mit LiveLink: Jederzeit und überall die Beleuchtung im Blick

Über den intelligenten LiveLink-Baustein haben die Betreiber alle beleuchtungsrelevanten Betriebsdaten im Blick und im Griff – und zwar in Echtzeit. So können proaktiv Maßnahmen zur Optimierung von Energieverbrauch und Wartungsintervallen getroffen werden. Das minimiert teure Ausfallzeiten und verbessert über Energieeinsparungen die CO2-Bilanz. Für die Betreiber ein deutliches Plus an Sicherheit und Flexibilität. 

 

Variantenvielfalt

meistert dank großer Variantenvielfalt die unterschiedlichen Beleuchtungsaufgaben in der Industrie

Verlässlichkeit

besonders zuverlässig, wartungsarm und lange Lebensdauer von 50.000 Stunden dank hoher Schutzart IP65 und temperaturbeständiger Materialien

Optik

spendet dank spezieller Linsenoptiken gleichmäßiges und blendfreies Licht

Lichtqualität

unterstützt dank optimalem Sehkomfort und Lichtqualität die Arbeitssicherheit in der Industrie

Monitoring

mehr Sicherheit und Flexibilität durch Überwachung der Betriebsdaten über intelligenten LiveLink-Baustein

Technische Merkmale

MIRONA FIT LED WERTE:
Lebensdauer: 50.000 Stunden bei Umgebungstemperaturen von bis zu 70°C
Energieeffizienz: von bis zu 150 lm/W
Flexibilität: dank verschiedener Lichtstrompakete von 13.000 lm, 26.000 lm und 52.000 lm sowie drei Abstrahlcharakteristika (breitstrahlend, tief breitstrahlend, tiefstrahlend)
Konnektivität: optionale Integration von Sensoren mit Anwesenheitserfassung und eines Lichtmanagementsystems (z. B. LiveLink)
CLO: optionale Ausstattung mit CLO-Technologie (Constant Light Output)
Thermomanagement: für maximale Luftzirkulation und optimale Kühlung der Leuchte, das gleichzeitig die Ablagerung von Staubpartikeln auf der Leuchte erschwert
Schutzart: IP65
HACCP: HACCP-Konformität
MOR: Monitoring-ready
Zubehör: - optionales Zubehör Mirona Fit ZDP für zusätzlichen Schutz vor Staubablagerungen
- optionaler Montagebügel zur Wandbefestigung
- geeignet für die Montage am E-Line LED Geräteträger
- Version mit Einscheibensicherheitsglas bietet Schutz vor Funkenflug und vereinfacht die Reinigung in der Schwerindustrie
MIRONA FIT-
SPO LED
WERTE:
Material: DIN-geprüfter ballschusssicherer Leuchtenkörper aus Aluminium-Druckguss mit rückseitiger Verstärkung
Lichtstrompaketen: von 13.000 lm oder 26.000 lm als Deckenanbaulösung
Energieeffizienz: von bis zu 140 lm/W
Lebensdauer: von 50.000 Stunden bei Umgebungstemperaturen von bis zu 55°C
Lichtfarbe: 4.000 K

Mirona Fit LED
Im Online Katalog ansehen

Produkte